Badminton

Eintracht Südring war schon mal deutscher Meister sogar mehrfach. Die 1. Mannschaft der Badminton-Abteilung war deutscher Mannschaftsmeister in den Jahren 1997, 1999, 2000 und 2001. Der Europapoakl wurde 1999 gewonnen. Damit haben unsere „Federballer“ innerhalb des Vereins die bisher größten Erfolge gefeiert und das wird wohl auch auf lange Zeit so bleiben. Weil damals die Badminton-Abteilung wegen der finanziellen Risiken als eigener Verein aus dem Gesamtverein ausgegliedert wurde, unterscheidet sich auch der Name, statt BSC heißt der Verein im Verein BC Eintracht Südring - Badminton-Club. Heute hat der Verein im Verein 5 Mannschaften – von Leistung bis Freizeit. Mehr Infos unter der eigenen Homepage der Badminton-Abteilung